1. Schwimmen in der Elbe – in eigener Verantwortung – ist wieder möglich.

2. Schwimmen in der Elbe birgt auch Gefahren, deshalb müssen Regeln (3-8) eingehalten werden!

3. Schwimmer müssen erfahren und sicher sein!

4. Schwimmen am besten 1 Stunde vor Tidehochwasser- siehe Tidekalender!

5. Schwimmen nie in Richtung Fahrrinne, immer nahe am Ufer!

6. Schwimmen nie in der Nähe von Buhnen, Brückenpfeilern und Pontons, Gefahr von Sog und Strudeln!

7. Schwimmen immer mit Blick auf Schiffe! Gefahr von Sog und Schwallwellen.

8. Auf Kinder am Ufer muss geachtet werden: Gefahr Sog und Schwallwellen der Schiffe!

9. Die Elbe hat Badewasserqualität ist wärmer als man denkt.

10. Schwimmen in der Elbe macht Spaß, ist gesund und kostet nix.